Link verschicken   Drucken
 

VGem Neusorg; Briefwahlunterlagen können online beantragt werden

Verwaltungsgemeinschaft Neusorg, den 01.09.2017

Am 24. September 2017 ist Bundestagswahl. Alle Wahlberechtigten sind aufgerufen ihre Stimme abzugeben. Viele tun dies am Wahltag selbst mit einem persönlichen Gang zur Wahlurne. Alternativ wird aber auch die Möglichkeit der Briefwahl immer häufiger genutzt. So kann bereits im Vorfeld eine Stimmabgabe schriftlich erfolgen. Mit der zugesandten Wahlbenachrichtigungskarte kann jeder, der dies möchte, die Briefwahlunterlagen im Rathaus der Verwaltungsgemeinschaft Neusorg anfordern.

 

Neu ist, dass diese Anforderung der Briefwahlunterlagen nun zusätzlich auch online erfolgen kann. Unter nachfolgenden Link ist die Onlineanforderung möglich:

 

https://www.buergerserviceportal.de/bayern/vgneusorg/bsp_ewo_wahlschein

 

Dort werden Sie durch das Menü geführt, um mit Hilfe Ihrer zugesandten Wahlbenachrichtigungskarte die erforderlichen Wahlunterlagen anzufordern. Die Unterlagen erhalten Sie sodann auf dem Postweg. Die Stimmabgabe selbst erfolgt in gewohnter Weise schriftlich. Neben dieser Online-Beantragung ist natürlich weiterhin die Anforderung der Briefwahlunterlagen auf dem herkömmlichen Wege möglich.